ZB13_Prellbock österreichische Bauart

24.50

Der Prellbock nach österreichischem Vorbild wurde für das Neuheitenprogramm 2020 überarbeitet.
Nun besteht der Rahmen des Modelles aus feinsten 3D-Druck-Teilen.
Die Bohlen wurden aus Echtholz in Lasertechnik hergestellt.

Die Kolorierung der Bestandteile erfolgt von Hand und in Airbrush-Technik.

Um den Prellbock am Gleis zentrieren zu können sind Anschläge für den Eingriff in den Gleisen angebracht.

Das Vorbild:
Es handelt sich hierbei um einen Prellbock nach östereichischer Bauart, wie er bis heute an beinahe jedem Stumpfgleis zu finden ist.
Hersteller des Vorbildes ist das Weichen-Werk-Wörth.
Das Vorbild ist aus Gleisstücken, Flach- und T-Trägern geschweißt.
Das Modell gibt alle Details, inkl Bremsbacken wieder.

 

Spur H0 // Maßstab 1:87

Artikelnummer: ZB13 Kategorie: